Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Membrana elastica interna

1 Definition

Die Membrana elastica interna eine Gewebeschicht, die in der Wand von Blutgefäßen vorkommt.

2 Histologie

Die Membrana elastica interna ist Teil der Tunica intima und grenzt sie von der Tunica media ab. Sie ist ein dicke Membran aus elastischen Fasern und nur bei Arterien des muskulären Typs deutlich ausgeprägt. Bei Venen ist sie nur schwach vorhanden oder ist nicht durchgängig. Sie kann auch ganz fehlen.

siehe auch: Membrana elastica externa

Fachgebiete: Histologie

Diese Seite wurde zuletzt am 2. Dezember 2016 um 17:05 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

8.552 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: