Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Markschwammniere

Englisch: medullary sponge kidney, Cacchi–Ricci disease

Definition

Die Markschwammniere gehört zu den angeborenen, aber nicht erblichen, medullären zystischen Nierenerkrankungen. Das Nierenmark ist mit seinen Pyramiden hierbei zystisch erweitert. Durch die beeinträchtigte Konzentrationsfähigkeit der Niere kommt es zu einer vermehrten Calcium- und verminderten Säureausscheidung, was häufig zu Nephro- oder Urolithiasis führt.

Fachgebiete: Innere Medizin, Urologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

9 Wertungen (2.44 ø)

10.897 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: