Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Lokalinfektion

Synonym: lokale Infektion

1 Definition

Eine Lokalinfektion ist eine auf einen Gewebeabschnitt begrenzte Infektion, bei welcher der Erreger lokal auf den Eintrittsort beschränkt bleibt.

Breitet sich die Infektion weiter aus, entsteht eine Allgemeininfektion bzw. generalisierte Infektion.

2 Hintergrund

Aus einer Lokalinfektion kann sich eine Allgemeininfektion entwickeln, wenn der Erreger über Mechanismen verfügt, sich im Gewebe weiter auszubreiten (z.B. bestimmte Exotoxine) und/oder das Immunsystem des Wirts zu umgehen. Ist der Wirt immundefizient, ist die Ausbreitung von Lokalinfektionen generell begünstigt.

Diese Seite wurde zuletzt am 12. Juni 2017 um 20:06 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (3 ø)

1.824 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: