Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Liquor pericardii

Synonyme: Perikardflüssigkeit, Herzbeutelwasser

Definition

Der Liquor pericardii ist eine seröse Körperflüssigkeit die vom Epikard gebildet wird. Sie befeuchtet den Spaltraum zwischen dem viszeralen und parietalen Blatt des Herzbeutels und setzt die Reibung zwischen beiden Blättern herab.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
4 Wertungen (2 ø)

7.382 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: