Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Lingua plicata

Synonyme: Faltenzunge, Lingua scrotalis, Lingua dissecata

1 Definition

Die Lingua plicata ist eine angeborene Variation des Schleimhautreliefs der Zunge, die sich durch zahlreiche Falten (Plicae) bzw. zwischen ihnen liegende Furchen auszeichnet.

2 Klinik

Die Lingua plicata ist harmlose, relativ häufige Normvariante, die mit keiner funktionellen Beeinträchtigung der Zunge (z.B. beim Kauen) verbunden ist. Die Falten können asymmetrisch oder symmetrisch wie die Rippen eines Blattes angeordnet sein. Gelegentlich kann eine Faltenzunge die Ursache für ein Zungenbrennen (Glossodynie) sein. Selten kann die Lingua plicata auf ein Melkersson-Rosenthal-Syndrom hinweisen.

Die Lingua plicata tritt auch als Begleitsymptom im Rahmen eines Melkersson-Rosenthal-Syndroms (MRS) auf.

3 Weblinks

Tags:

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

11 Wertungen (3.73 ø)

41.313 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: