Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Konidie

Oops.png Oops. Das hier ist ein Articulus brevis minimus...

Klick auf "Bearbeiten", und mach daraus einen Articulus longissimus!

von altgriechisch: κόνις ("kónis") - Staub
Synonyme: Conidium, Konidiospore, Mitospore
Englisch: conidium

1 Definition

Als Konidie bzw. Konidiospore bezeichnet man die asexuelle unbewegliche Spore als Nebenfruchtform bei Pilzen. Sie wird von vielen Dermatophyten gebildet.

2 Einteilung

Man unterscheidet einzellige Mikrokonidien und mehrzellige Makrokonidien.

Tags: ,

Fachgebiete: Biologie

Diese Seite wurde zuletzt am 16. März 2021 um 14:37 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (3.4 ø)

6.655 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: