Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Hemeralopie

Oops.png Oops. Das hier ist ein Articulus brevis minimus...

Klick auf "Bearbeiten", und mach daraus einen Articulus longissimus!

Synonym: Tagblindheit
Englisch: hemeralopia

1 Definition

Die Hemeralopie bezeichnet eine Einschränkung der visuellen Wahrnehmung bei Helligkeit. Sie geht oft mit einer Lichtscheu einher.

2 Ätiologie

Der Hemeralopie liegt eine Störung der retinalen Zapfen, der Iris, Pupille oder Linse zugrunde.

3 Abgrenzung

Häufig wird der Begriff Hemeralopie fälschlich synonym für die Nachtblindheit verwendet, obwohl er eine gestörte Lichtempfindung bei Tage beschreibt.

Diese Seite wurde zuletzt am 10. August 2021 um 15:46 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (3 ø)

18 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: