Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Harnblase (Veterinärmedizin)

Synonym: Vesica urinaria, Blase
Englisch: urinary bladder

1 Definition

Die Harnblase der Haussäugetiere ist ein Hohlorgan, das zur Sammlung und Zwischenspeicherung des Harns dient.

2 Anatomie

Die Harnblase weist tierartliche Unterschiede in ihrer Lage und Ausdehnungsmöglichkeit aus. So unterscheidet sie sich einerseits in ihrer Form (je nach Füllungszustand), andererseits auch in ihrer topographischen Lagebeziehung. Aufgrund der Variabilität wird die Harnblase für jedes Tier einzeln betrachtet:

3 Literatur

  • Salomon, Franz-Viktor, Hans Geyer, and Uwe Gille, eds. Anatomie für die Tiermedizin. Enke, 2008.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (3 ø)

113 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: