Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Fissura mediana anterior medullae spinalis

Englisch: anterior median fissure of spinal cord

Definition

Die Fissura mediana anterior medullae spinalis ist ein tiefer Einschnitt an der Vorderfläche des Rückenmarks in der Medianebene. Er setzt sich auf der Medulla oblongata als Fissura mediana anterior medullae oblongatae fort und endet am Hinterrand des Pons im Foramen caecum.

Die Fissura mediana anterior markiert zusammen mit dem Sulcus medianus posterior eine Linie, die das Rückenmark in zwei symmetrische Hälften teilt. In der Wand der Fissura mediana anterior läuft der Fasciculus sulcomarginalis des Vorderstrangs.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (3 ø)

9.495 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: