Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Fibropapillom

Oops.png Oops. Das hier ist ein Articulus brevis minimus...

Klick auf "Bearbeiten", und mach daraus einen Articulus longissimus!

1 Definition

Bei Fibropapillomen handelt es sich um gutartige Tumore epithelialen Ursprungs. Sie erscheinen als gestielte und erhabene Ausstülpung des dermalen Bindegewebes.

2 Veterinärmedizin

Bei Kühen findet man Fibropapillome sehr häufig an der Vulva und Vagina. Sie entstehen dort aufgrund der Infektion mit bovinen Papillomaviren.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (3 ø)

489 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: