Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Extraanatomisch

Englisch: extraanatomic

1 Definition

Extraanatomisch bedeutet "außerhalb der normalen anatomischen Lage".

2 Beispiel

Bei einer Bypass-Operation wird der Bypass normalerweise unmittelbar neben das zu überbrückende Gefäß implantiert. Wird der Bypass jedoch - z.B. aufgrund einer Infektion im betreffenden Areal - an einer anderen Stelle eingesetzt, nennt man dies einen extraanatomischen Bypass (z.B. Obturatorbypass).

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (3 ø)

1.712 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: