Extinktion (Psychologie)

Dr. No
Dr. No
Dipl.-Biol. Timo Freyer
Dipl.-Biol. Timo Freyer
Biologe/in | Chemiker/in | Naturwissenschaftler/in
Dr. No + 1 weitere

Synonyme: Löschung
Englisch: extinction

Definition

Extinktion ist nach der behavioristischen Lerntheorie ein Lernprozess, nach dem eine bestimmte Reaktion nicht mehr gezeigt wird. Dabei wird die Wirkung eines bestimmten Reizes außer Kraft gesetzt. Das Verhaltensmuster wird also nicht generell gelöscht. Extinktion spielt sowohl bei der Klassischen wie auch bei der Operanten Konditionierung eine Rolle.

Fachgebiete: Psychologie
13.781 Aufrufe
Letzter Edit: 28.02.2012, 11:56