Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Commissura grisea

Englisch: gray commissure

1 Definition

Die Commissura grisea ist eine Verbindungsstelle (Kommissur) in der grauen Substanz des Rückenmarks, die den Canalis centralis umgibt.

2 Anatomie

Die Commissura grisea liegt zwischen der Commissura alba anterior und der Commissura alba posterior. In ihr treffen die Kerngebiete der beiden Rückenmarkshälften aufeinander. In Bezug auf ihre Lage zum Canalis centralis wird sie unterteilt in:

  • Commissura grisea anterior: ventral des Canalis centralis
  • Commissura grisea posterior: dorsal des Canalis centralis

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4 ø)

8.807 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: