Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Collum scapulae

Synonym: Schulterblatthals

1 Definition

Als Collum scapulae wird das massive, gedrungene Halsstück bezeichnet, das die Gelenkpfanne (Cavitas glenoidalis) für den Humeruskopf trägt.

2 Klinik

Bei ungefähr 30% der Skapulafrakturen ist das Collum scapulae betroffen (Typ-C-Fraktur nach Euler und Rüedi).

Fachgebiete: Obere Extremität

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

0 Wertungen (0 ø)

0 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: