Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Cavum vaginale

Synonym: Cavum serosum testis, Cavitas serosa scroti
Englisch: cavum vaginale, cavity of the tunica vaginalis,

1 Definition

Das Cavum vaginale ist eine spaltförmige, flüssigkeitsgefüllte Körperhöhle, zwischen dem viszeralen und parietalen Blatt der Tunica vaginalis testis.

2 Anatomie

Das Cavum vaginale bildet den Verschieberaum für den Hoden innerhalb des Hodensacks (Skrotum). Es entsteht während der Embryonalentwicklung aus einer Aussackung des Peritoneums, dem Processus vaginalis.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (2.75 ø)

9.153 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: