Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Ballottement-Test

Synonyme: LT-Ballotement-Test (Reagan Test), SL-Ballotement-Test
Englisch: ballottement test

1 Definition

Der Ballottement-Test dient dem Nachweis von karpalen Instabilitäten.

2 Durchführung

Eine skapholunäre Instabilität (z.B. durch Riss des SL-Bandes) kann durch dorso-palmare Translationsbewegungen detektiert werden. Hierbei werden durch den Untersucher sowohl das Os scaphoideum als auch das Os lunatum mit Zeigefinger und Daumen jeweils einer Hand gegriffen und gegeneinander bewegt. Schmerzen oder ein erhöhtes Beweglichkeitsausmaß weisen auf eine Verletzung des SL-Bandes hin.

Zum Nachweis von lunotriquetralen Instabilitäten fixiert man das Os triquetrum mit Daumen und Zeigefinger und verschiebt das Os lunatum abwechselnd nach dorsal und palmar.

Fachgebiete: Chirurgie

Diese Seite wurde zuletzt am 9. November 2020 um 15:27 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

42 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: