Zur Zeit steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Zur Zeit steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Autoren,

das Flexikon denkt gerade nach, deshalb steht es nur im Lesemodus zur Verfügung

Bis bald
Euer Flexikon-Team

Backspatter

Synonyme: Rückwärtsspritzer, back spatter

1 Definition

Als Backspatter werden in der Rechtsmedizin Blut- bzw. Gewebespuren bezeichnet, die beim Auftreffen eines Geschosses auf den Körper entgegen der ursprünglichen Flugrichtung beschleunigt werden.

siehe auch: forward spatter

2 Rechtsmedizin

Backspatter sind hinweisend für die Selbstbeibringung einer Schussverletzung. In diesem Fall kommen sie fakultativ an der Schusshand oder an der Tatwaffe vor.

Backspatter sind i.d.R. sehr klein, wobei Makro-Backspatter (> 0,5 mm) vorkommen können. Die Rückspritzspuren zeigen eine Geschwindigkeit des Projektils von 10 bis 100 m/s an.

Tags: ,

Fachgebiete: Rechtsmedizin

Diese Seite wurde zuletzt am 3. Dezember 2019 um 17:33 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (5 ø)

774 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: