Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Avitaminose

1 Definition

Als Avitaminose bezeichnet man das vollständige Fehlen bestimmter Vitamine.

Liegt nur eine relativer Mangel vor, spricht man von einer Hypovitaminose.

2 Hintergrund

Ernährungsbedingte Avitaminosen sind in westlichen Industrieländern selten. Sie können jedoch bei ausgeprägter Mangel- oder Fehlernährung vorkommen.

<dcload articles="KIR-0004-0000, SPI-0001-0001, SPI-0013-0001, DCC-0001-0006" bannerid="Flexikon_Ernährung" headline="Mehr zum Thema Ernährung" />

Tags:

Fachgebiete: Ernährungsmedizin

Diese Seite wurde zuletzt am 24. April 2009 um 10:08 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (2 ø)

9.651 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: