Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Wimper

(Weitergeleitet von Augenwimper)

Synonyme: Cilium, Zilie, Augenwimper
Englisch: eyelash

1 Definition

Als Wimpern bezeichnet man die leicht gebogenen Haare, die man beim Menschen an Ober- und Unterlidern findet.

2 Hintergrund

Wimpern dienen dem Schutz des Auges. Durch sie werden Schmutzpartikel, Insekten oder auch andere kleine Fremdstoffe von dem empfindlichen Auge abgefangen. Die rund 150 bis 250 Wimpern am oberen Augenlid des Menschen sind mit einer Länge von 8 bis 12 mm im Gegensatz zu den 50 bis 150 Wimpern am unteren Augenlid mit einer Länge von 6 bis 8 mm wesentlich länger und dichter.

Wimpern weisen eine relativ geringe Lebensdauer auf, nach etwa 100 bis 150 Tagen werden sie abgestoßen und durch neue ersetzt.

Tags: , ,

Fachgebiete: Sehorgan

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (2.5 ø)

7.659 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: