Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Atrophie blanche

Synonym: Capillaritis alba
Englisch: atrophie blanche

1 Definition

Unter einer Atrophie blanche versteht man weiße, atrophische Narbenherde, die im Rahmen einer chronisch-venösen Insuffizienz (CVI) auftreten.

2 Hintergrund

Die Atrophie blanche ist die Folge einer Arteriolitis mit nachfolgender ischämischer Nekrose und Vernarbung. Sie tritt vor allem am distalen Unterschenkel und am Fußrücken auf. Klinisch sieht man atrophische und depigmentierte Narben, die mitunter eine netzförmige Anordnung haben können. In ihrer Peripherie können kleine Teleangiektasien auftreten.

Diese Seite wurde zuletzt am 15. November 2008 um 13:06 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
8 Wertungen (2.75 ø)

46.810 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: