Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Arterienklemme

Oops.png Oops. Das hier ist ein Articulus brevis minimus...

Klick auf "Bearbeiten", und mach daraus einen Articulus longissimus!

1 Definition

Arterienklemmen sind chirurgische Instrumente, die man zum Fassen und Halten von Blutgefäßen verwendet. Sie gehören zu den Medizinproduktein und dienen der primären Blutstillung vor einer Gefäßligatur.

2 Aufbau

Arterienklemmen verfügen über eine quergeriefte Maulfläche, um Gefäße besser halten zu können. Es gibt zahlreiche Varianten, die meist nach dem Entwickler benannt sind:

  • Klemme nach Pean
  • Klemme nach Rochester-Pean
  • Klemme nach Kocher-Ochsener
  • Klemme nach Kelly
  • Klemme nach Mikulicz
  • Mosquitoklemme nach Halstead

Tags:

Fachgebiete: Allgemeine Chirurgie

Diese Seite wurde zuletzt am 29. November 2020 um 22:18 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4.5 ø)

18 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: