Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Acinuszelle

von lateinisch: acinus - Traube
Synonym: Azinuszelle

1 Definition

Acinuszellen sind Zellen, welche die beerenförmigen, sekretorischen Endstücke von Drüsen, die Acini, bilden.

2 Hintergrund

Acinuszellen sezernieren Proteine, die Teil des Drüsensekrets sind. Als Ausdruck ihrer Syntheseleistung haben sie in der Regel ein stark ausgeprägtes rauhes endoplasmatisches Retikulum (RER). Acinuszellen sind durch Tight Junctions verbunden, damit das Sekret nicht aus dem Drüsengang in das Interstitium entweichen kann.

Tags:

Fachgebiete: Histologie

Diese Seite wurde zuletzt am 21. Februar 2021 um 18:53 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

2 Wertungen (4.5 ø)

Copyright ©2022 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: