Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Retention

von lateinisch retenere - zurückhalten
Synonym: Retentio
Englisch: retention

1 Definition

Der Begriff Retention bezeichnet in der Medizin "das Zurückhalten" bzw. einen "Verhalt" von Körperflüssigkeiten, Substanzen, Geweben oder Organen.

2 Beispiele

Fachgebiete: Terminologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

11 Wertungen (4.36 ø)
Teilen

66.157 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: