Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Internationale Apotheke

1 Definition

Eine Internationale Apotheke ist eine Apotheke, die ausländische Arzneimittel gemäß § 73.3 AMG importiert.

2 Hintergrund

Nach neuerer Rechtssprechung (BVERWG – Urteil vom 17.01.2008, Aktenzeichen: BVerwG 3 C 1.07) setzt das Recht zur Bezeichnung als "Internationale Apotheke" nicht voraus, dass in nennenswertem Umfang gängige ausländische Arzneimittel vorrätig gehalten werden. Es ist für das Führen der Bezeichnung "Internationale Apotheke" notwendig, dass die betreffende Apotheke gängige ausländische Arzneimittel ohne längere Wartezeit beschaffen kann. Ist das nicht der Fall, wird von einer möglichen Irreführung des Verbrauchers ausgegangen.

3 Quellen

Tags: ,

Fachgebiete: Arzneimittel, Medizinrecht

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

7 Wertungen (4.57 ø)
Teilen

10.683 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: