Vom 10.10 bis 22.10.2017 steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Vom 10.10 bis 22.10.2017 steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Mediziner,
wir gönnen uns eine herbstliche Verschnaufpause. Deshalb sind vom 10. bis 22. Oktober keine Bearbeitungen möglich.
Arbeitet doch schon mal an der Halloween-Deko oder lasst einen Drachen steigen. Wir freuen uns, wenn ihr gut erholt zurückkommt!

Hämorrhagisches Fieber

Synonym: hämorrhagisches Syndrom
Englisch: hemorrhagic fever

1 Definition

Hämorrhagisches Fieber ist ein durch eine Virusinfektion ausgelöster Symptomkomplex, der unter anderem Fieber, gastrointestinale Symptome und kapilläre Blutungen (Hämorrhagien) beinhaltet.

siehe Hauptartikel: Virales hämorrhagisches Fieber

2 Mögliche Auslöser

Nachweise dieser Krankheitserreger sind nach §7 Infektionsschutzgesetz für Labore meldepflichtig.

3 ICD10-Codes

Bezeichnung ICD10-Code
A96.- Hämorrhagisches Fieber durch Arenaviren
A98.0 Hämorrhagisches Krim-Kongo-Fieber
A98.1 Hämorrhagisches Omsk-Fieber
A98.5 Hämorrhagisches Fieber mit realem Syndrom

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

26 Wertungen (2.15 ø)
Teilen

35.325 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: