Das Medizinlexikon zum Medmachen

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Hämorrhagisches Fieber

Englisch: hemorrhagic fever

1 Definition

Hämorrhagisches Fieber ist ein durch eine Virusinfektion ausgelöster Symptomkomplex, der unter anderem Fieber, gastrointestinale Symptome und kapilläre Blutungen (Hämorrhagien) beinhaltet.

2 Mögliche Auslöser

Nachweise dieser Krankheitserreger sind nach §7 Infektionsschutzgesetz für Labore meldepflichtig.

3 ICD10-Codes

Bezeichnung ICD10-Code
A96.- Hämorrhagisches Fieber durch Arenaviren
A98.0 Hämorrhagisches Krim-Kongo-Fieber
A98.1 Hämorrhagisches Omsk-Fieber
A98.5 Hämorrhagisches Fieber mit realem Syndrom

Um diesen Artikel zu kommentieren, melden Sie sich bitte an.

Letzte Autoren des Artikels:

18 Wertungen (2.11 ø)
Teilen

10.467 Aufrufe

userImage

Bettina Beutler schreibt seit dem 4.11.2010 im Flexikon, hat bereits 129 neue Artikel publiziert und 2157 Artikeldetails verbessert.

Autor werden

Das Flexikon enthält bereits 41.508 Artikel - jetzt mitmachen & weitersagen!

Copyright ©2014 DocCheck Medical Services GmbH