Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Hämorrhagisches Fieber

Synonym: hämorrhagisches Syndrom
Englisch: hemorrhagic fever

1 Definition

Hämorrhagisches Fieber ist ein durch eine Virusinfektion ausgelöster Symptomkomplex, der unter anderem Fieber, gastrointestinale Symptome und kapilläre Blutungen (Hämorrhagien) beinhaltet.

siehe Hauptartikel: Virales hämorrhagisches Fieber

2 Mögliche Auslöser

Nachweise dieser Krankheitserreger sind nach §7 Infektionsschutzgesetz für Labore meldepflichtig.

3 ICD10-Codes

Bezeichnung ICD10-Code
A96.- Hämorrhagisches Fieber durch Arenaviren
A98.0 Hämorrhagisches Krim-Kongo-Fieber
A98.1 Hämorrhagisches Omsk-Fieber
A98.5 Hämorrhagisches Fieber mit realem Syndrom

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

24 Wertungen (2.04 ø)
Teilen

30.230 Aufrufe

DocCheck folgen: