Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Alter

Synonym: Lebensalter
Englisch: age, old age

1 Definition

Das Alter ist eine biometrische Meßgröße, welche die seit dem Zeitpunkt der Geburt abgelaufene Zeitspanne der Existenz eines Lebewesens angibt. Das Alter markiert damit gleichzeitig die ungefähre Position im Lebenszyklus, die durch den physiologischen Prozess der Alterung determiniert ist.

Alter wird auch als Bezeichnung für den letzten Lebensabschnitt (Senium) verwendet, im Gegensatz zur Jugend.

2 Messung

Das Alter wird in der Regel als einfacher Zahlenwert in verschiedenen Zeiteinheiten angegeben. Bei Erwachsenen erfolgt die Angabe meist in Jahren, bei Säuglingen und Kleinkindern in Tagen, Wochen oder Monaten.

3 Einteilung

Der Altersbegriff kann aus unterschiedlichen Blickwinkeln weiter differenziert werden. Häufig wird unterschieden in:

  • chronologisches Alter: Das Alter eines Individuums als reine Zeitangabe
  • biologisches Alter: Das Alter eines Individuums gemessen am körperlichen und geistigen Entwicklungs- bzw. Verfallszustand

Genetische Einflüsse, Lebensführung und Umweltfaktoren können dazu führen, dass das biologische Alter nach oben oder unten vom chronologischen Alter abweicht.

4 Medizinische Bedeutung

Das Alter gibt in der Medizin wichtige Hinweise auf die zu erwartende körperliche und geistige Leistungsfähigkeit eines Menschen, sowie sein Risiko, an bestimmten Krankheiten - insbesondere degenerativen Veränderungen - zu erkranken.

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

6 Wertungen (3.17 ø)
Teilen

46.505 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: