Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Vena splenica

(Weitergeleitet von Vena lienalis)

Synonyme: Milzvene, Vena lienalis
Englisch: splenic vein, lienal vein

1 Definition

Die Vena splenica oder Vena lienalis ist das Blutgefäß, welches venöses Blut aus der Milz abführt.

2 Verlauf

Die Vena splenica bildet sich aus 5-6 getrennten Ästen am Milzhilus. Sie läuft zunächst zusammen mit der Arteria splenica im Ligamentum phrenicolienale am Oberrand des Pankreas entlang. Dann schwenkt sie hinter das Pankreas und vereinigt sich dort mit der Vena mesenterica superior zur Pfortader (Vena portae).

3 Zuflüsse

Die Vena splenica erhält folgende Zuflüsse:

4 Quellen

  • Drake RL, Vogl W, Mitchell AW: Gray's Anatomie für Studenten. 1. Auflage, 2007: Elsevier

Tags: ,

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

6 Wertungen (2.83 ø)

37.625 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: