Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Ulcus recti simplex

1 Definition

Ein Ulcus recti simplex ist ein solitäres Schleimhautgeschwür des unteren Rektums, das im Rahmen einer Proktitis auftritt.

2 Epidemiologie

Das Ulcus recti simplex tritt vor allem bei Frauen mit Defäkationsstörungen auf.

3 Ätiologie

Die Ätiologie des Ulcus recti simplex isz zzr Zeit (2019) nicht vollständig geklärt. Wahrscheinlich entsteht es durch mechanische Faktoren bei erschwertem Stuhlgang im Rahmen eines obstruktiven Defäkationssyndroms (ODS).

4 Diagnostik

Tags:

Fachgebiete: Gastroenterologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

0 Wertungen (0 ø)

0 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: