Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Tumorfreies Intervall

Definition

Das tumorfreie Intervall ist der Zeitabschnitt in der Krankengeschichte eines Patienten mit Krebserkrankung, in dem sich nach der Entfernung des Primärtumors klinisch kein Rezidiv bzw. keine Metastasen feststellen lassen. Das tumorfreie Intervall ist eine Indikation für die Wirksamkeit einer Therapiemaßnahme.

Tags: ,

Fachgebiete: Onkologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

148 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: