Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

TT-Winkel

(Weitergeleitet von Tibiatorsion)

Synonym: Tibiatorsionswinkel

1 Definition

Der TT-Winkel, kurz TTW, beschreibt die Torsion der distalen Tibia nach lateral gegenüber der proximalen Tibia.

2 Hintergrund

Zur Bestimmung des TT-Winkels werden axiale CT-Aufnahmen der proximalen und distalen Tibia in Höhe des Knie- und Sprunggelenks angefertigt. Anschließend wird der Winkel zwischen der Hinterkante des Tibiaplateaus und der Horizontalen sowie der Winkel zwischen der Linie durch die Zentren von Pilon tibiale und Fibula und der Horizontalen bestimmt. Durch Addition der beiden Winkel erhält man den TT-Winkel.

Der TT-Winkel beträgt i.d.R. 20 bis 30°, wobei der physiologische Schwankungsbereich bei 0 bis 40° liegt. Bei einem Winkel > 40° liegt eine vermehrte Torsion vor, bei einem negativen Winkel spricht man einer Torsion nach innen. Weiterhin gilt bei Seitenvergleich eine Abweichung von über 8° als pathologisch.

Diese Seite wurde zuletzt am 15. Januar 2021 um 13:14 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

396 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: