Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Sutura internasalis

Englisch: internasal suture

1 Definition

Die Sutura internasalis ist eine verknöcherte Sutur, die beide Ossa nasalia miteinander verbindet. Sie grenzt dorsal an die Sutura frontonasalis an, welche die Grenzlinie zwischen der Squama frontalis des Os frontale und dem rechten und linken Nasenbein markiert.

2 Literatur

  • "Taschenatlas Anatomie 1, Bewegungsapparat" - Werner Platzer, Thieme-Verlag, 10. Auflage

Tags: ,

Fachgebiete: Anatomie, Terminologie

Diese Seite wurde zuletzt am 29. Oktober 2014 um 17:36 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (3 ø)

665 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: