Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Spezifische Absorptionsrate

Synonym: SAR

1 Definition

Die spezifische Absorptionsrate beschreibt die Leistung (elektromagnetischer Strahlung), die ein Kilogramm Körpergewicht absorbiert.

2 Hintergrund

Die Einheit der spezifischen Absorptionsrate ist W/kg. Der von der WHO vorgeschlagene Grenzwert für die von einem Mobilfunktelefon abgegebene elektromagnetische Strahlung beträgt beispielsweise 2 W/kg (Grenzwert gem. EN 50360).

Der SAR-Wert für Mobiltelefone wird in Bezug auf ihre maximale Sendeleistung angegeben. Im Alltagsbetrieb ist der SAR-Wert meist kleiner. Er ist stark vom jeweiligen Mobilfunknetz abhängig. In gut ausgebauten Netzen kommt das Handy mit einer geringeren Sendeleistung aus als in schlecht ausgebauten Netzen. Daher ist die Exposition beim Telefonieren in Gebieten mit hoher Sendemastdichte kleiner als in Gebieten mit niedriger Dichte.

Tags:

Fachgebiete: Physik

Diese Seite wurde zuletzt am 13. September 2017 um 07:24 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (5 ø)

5.554 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: