Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Spatium interosseum

von lateinisch: spatium - Raum; inter - zwischen; os - Knochen

1 Definition

Als Spatium interosseum bezeichnet man den Raum zwischen zwei Knochen.

2 Beispiel

Den Raum zwischen Ulna und Radius nennt man Spatium interosseum antebrachii. Die Räume zwischen den Fingerstrahlen der Hand werden von radial nach ulnar als Spatium interosseum metacarpi I-IV bezeichnet.

Tags: ,

Fachgebiete: Allgemeine Anatomie

Diese Seite wurde zuletzt am 14. Februar 2017 um 18:46 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

3 Wertungen (4 ø)

19.145 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: