Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Reiki

von japanisch: rei ki - universelle Lebensenergie

Definition

Reiki ist eine alternative unspezifische Therapiemethode mit dem Ziel des "geistigen Heilens". Nach der zugrunde liegenden Theorie überträgt der "Heiler" durch das Auflegen der Hände die Lebensenergie "Chi" auf den Patienten. Dadurch sollen Energiedefizite ausgeglichen und Blockaden gelöst werden.

Für die Wirksamkeit des Reiki gibt es keinen wissenschaftlichen Beleg durch kontrollierte klinische Studien. Es ist jedoch möglich, dass die suggestive Methodik den Patienten therapeutisch beeinflusst (Placebo-Effekt).

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

0 Wertungen (0 ø)

2.692 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: