Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Plaques lisses

von französisch: lisser - glätten, glatt streichen

Definition

Plaques lisses sind eine Form des Enanthems der Mundschleimhaut im Stadium II der Syphilis. Sie stellen sich als glatte, papillenfreie Areale auf dem Zungenrücken (Dorsum linguae) dar.

Fachgebiete: Dermatologie

Diese Seite wurde zuletzt am 4. Februar 2008 um 15:31 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

4 Wertungen (4.25 ø)

11.011 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: