Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Okklusionsballon

Synonym: Katheterballon
Englisch: occlusion balloon

1 Definition

Ein Okklusionsballon ist der aufpumpbare Teil eines Katheters (Ballonkatheter), mit dem man das Lumen einer anatomischen Struktur verschließen oder aufdehnen kann.

2 Hintergrund

Ein Okklusionsballon besteht aus dehnbarem Latex- oder Kunststoffmaterial. Mit einem Okklusionsballon kann man beispielsweise während einer diagnostischen oder therapeutischen Maßnahme im Gefäßsystem den Blutstrom temporär unterbrechen.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
0 Wertungen (0 ø)

4.204 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: