Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Okklusal

von lateinisch: occludere - verschließen, versperren
Synonym: occlusal
Englisch: occlusal

1 Definition

Okklusal bedeutet "auf die Kaufläche (eines Zahnes) bezogen" oder "kauflächenwärts".

2 Hintergrund

Bei der zahnärztlichen Befunderhebung kann man mit dem Begriff "okklusal" die Lokalisation einer Veränderung am Zahn eindeutig dokumentieren. Im engeren Sinn benutzt man "okklusal" nur für Zähne, die eine Kaufläche aufweisen, also die Molaren und Prämolaren. Bei den Schneidezähnen spricht man stattdessen von inzisal.

Fachgebiete: Zahnmedizin

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

8 Wertungen (3.13 ø)

16.056 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: