Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Miktionsvolumen

1 Definition

Als Miktionsvolumen bezeichnet man die während einer Blasenentleerung (Miktion) ausgeschiedene Urinmenge. Physiologisch entspricht es dem Füllungsvolumen der Harnblase.

2 Klinische Relevanz

Verminderungen des Miktionsvolumens können im Rahmen verschiedener Miktionsstörungen auftreten.

Tags: , ,

Fachgebiete: Urologie

Diese Seite wurde zuletzt am 1. Juni 2010 um 09:03 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4 ø)

5.793 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: