Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Lunula

von lateinisch: luna - Mond
Synonym: Lunula unguis

Definition

Als Lunula ("Möndchen") bezeichnet man den hell rosafarbenen, halbmondförmigen Bereich an der Basis der Nagelplatte. Er entsteht durch das Durchscheinen der Nagelmatrix, die hier direkt unter dem Nagel liegt. Die Lunula ist oben von der Cuticula (Nagelhäutchen) bedeckt.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

768 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: