Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Ligamentum capitis costae radiatum

Synonym: Ligamentum capituli costae radiatum
Englisch: radiate ligament of head of rib

Definition

Das Ligamentum capitis costae radiatum ist ein Band, das von der ventralen Knochenoberfläche des Rippenkopfs (Caput costae) radiär zur den benachbarten beiden Brustwirbeln und der zwischen ihnen gelegenen Bandscheibe (Discus intervertebralis) ausfächert.

Es stabilisiert das Rippen-Wirbel-Gelenk.

Fachgebiete: Leibeswand

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (5 ø)

8.870 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: