Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Koplik-Fleck

nach dem Kinderarzt Henry Koplik (1858-1927)
Synonym: Koplik-Wangenflecken, Koplik'sche Flecken

1 Definition

Koplik-Flecken sind ein Enanthem, das bei Masern auftritt. Es handelt sich hierbei um zartrote, punktförmige Flecken mit einem weissen Zentrum an der Wangenschleimhaut.

2 Hintergrund

Für die Entstehung der Koplik-Fleck sind Immunreaktionen in den Blutkapillaren verantwortlich.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
20 Wertungen (2.9 ø)

68.821 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: