Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Kommensalisch

1 Definition

Das Adjektiv kommensalisch beschreibt in der Infektiologie eine Gast-Wirt-Beziehung, bei der der Gast vom Wirt lebt, ohne den Wirt zu schädigen. Das heißt, dass nur einer der beiden Partner einen Nutzen aus der Lebensgemeinschaft zieht.

siehe auch: Kommensalismus

2 Literatur

  • Selbitz, Hans-Joachim, Uwe Truyen, and Peter Valentin-Weigand, eds. Tiermedizinische Mikrobiologie, Infektions-und Seuchenlehre. Georg Thieme Verlag, 2015.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (3 ø)

477 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: