Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Kavitär

von lateinisch: cavum - Hohlraum

1 Definition

Kavitär bedeutet "eine Körperhöhle betreffend".

2 Hintergrund

Der Begriff kavitär wird meist im Zusammenhang mit der Metastasierung von Malignomen verwendet: Als kavitäre Metastasierung bezeichnet man eine Ausbreitung von Tumorzellen innerhalb anatomischer Höhlen, z.B. im Sinne einer Pleurakarzinose bei zugrundeliegendem Bronchialkarzinom.

Diese Seite wurde zuletzt am 30. Oktober 2019 um 18:38 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4.5 ø)

402 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: