Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Insuffizient

von lateinisch: in-sufficere - nicht ausreichen
Englisch: insufficient

Definition

Insuffizient heißt "nicht ausreichend". Das Wort beschreibt in der Medizin üblicherweise Organe mit mangelhafter Funktion, die eine Homöostase nicht mehr gewährleistet, oder Therapien, die nicht zum Heilungserfolg führen.

Das Gegenteil von insuffizient heißt suffizient.

Fachgebiete: Terminologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

6 Wertungen (5 ø)

19.753 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: