Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Gyrus orbitalis medialis

1 Definition

Der Gyrus orbitalis medialis ist eine Hirnwindung (Gyrus) an der Unterseite des Frontallappens, der die Augenhöhle (Orbita) überlappt.

2 Anatomie

An der medialen Seite des Gyrus orbitalis medialis läuft der Sulcus olfactorius, der ihn vom Gyrus rectus abgrenzt. Lateral schließen sich der Gyrus orbitalis anterior und posterior an. Sie werden durch den Ramus rostralis bzw. den Ramus caudalis des Sulcus orbitalis vom Gyrus orbitalis medialis getrennt.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

42 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: