Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Genu nervi facialis

Synonym: Inneres Fazialisknie, Genu internum nervi facialis
Englisch: (internal) genu of the facial nerve

Definition

Als Genu nervi facialis bezeichnet man die im Bereich der Medulla oblongata befindliche Biegung des Nervus facialis, die dadurch entsteht, dass der Nerv vor seinem Austritt aus dem Gehirn den Abducenskern (Nucleus nervi abducentis) umrundet. Makroskopisch ist das innere Fazialisknie als kleine Vorwölbung in der Rautengrube, dem sogenannten Colliculus facialis, erkennbar.

Neben dem inneren Fazialisknie existiert noch ein zweites, äußeres Fazialisknie (Geniculum nervi facialis).

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

8 Wertungen (2.88 ø)

22.062 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: