Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Frenotomie

Englisch: frenotomy

1 Definition

Als Frenotomie bezeichnet man in der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie die operative Durchtrennung des Zungenbändchens (Frenulum linguae).

2 Indikation

Angezeigt ist ein solcher Eingriff bei angeborenen Verkürzungen des Zungenbändchens (siehe Ankyloglossie).

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (5 ø)

4.572 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: