Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Foramen zygomaticofaciale

Englisch: zygomaticofacial foramen

1 Definition

Das Foramen zygomaticofaciale ist eine kleine Knochenöffnung auf der Seitenfläche (Facies lateralis) des Jochbeins (Os zygomaticum).

2 Anatomie

Das Foramen zygomaticofaciale ist die Durchtrittstelle des Ramus zygomaticofacialis des Nervus zygomaticus. Darüber hinaus zieht einer der beiden Rami zygomatici der Arteria lacrimalis durch das Foramen.

Tags: ,

Fachgebiete: Kopf und Hals

Diese Seite wurde zuletzt am 29. Januar 2021 um 13:03 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

9 Wertungen (2.89 ø)

10.050 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: