Flexikon: Zeichenformatierung


Wie es dargestellt wird Was Sie schreiben

Kursiv, fett, kursiv und fett.
Auch gut für Formeln: F = m a.

''Kursiv'', '''fett''', '''''kursiv und fett'''''. Auch gut für Formeln: '''F''' = ''m'' '''a'''. Achtung! Hierbei verwendet man zwei- und dreifache Apostrophen, keine Anführungszeichen!

Ein Zeichensatz mit fester Zeichenbreite für technische Ausdrücke.

Ein Zeichensatz mit fester Zeichenbreite für <tt>technische Ausdrücke</tt>.

Sie können Wörter durchstreichen und unterstreichen.

Sie können Wörter <strike>durchstreichen</strike> und <u>unterstreichen</u>.

Umlaute und Akzente (falls man sie nicht über die Tastatur eingeben kann):

À Á Â Ã Ä Å


Æ Ç È É Ê Ë


Ì Í Î Ï Ñ Ò


Ó Ô Õ Ö Ø Ù


Ú Û Ü ß à á


â ã ä å æ ç


è é ê ë ì í


î ï ñ ò ó ô


õ ö ø ù ú û


ü ÿ Ā ā Ē ē

Ī ī Ō ō Ū ū 





&Agrave; &Aacute; &Acirc; &Atilde; &Auml; &Aring;

&AElig; &Ccedil; &Egrave; &Eacute; &Ecirc; &Euml;

&Igrave; &Iacute; &Icirc; &Iuml; &Ntilde; &Ograve;

&Oacute; &Ocirc; &Otilde; &Ouml; &Oslash; &Ugrave;

&Uacute; &Ucirc; &Uuml; &szlig; &agrave; &aacute;

&acirc; &atilde; &auml; &aring; &aelig; &ccedil;

&egrave; &eacute; &ecirc; &euml; &igrave; &iacute;

&icirc; &iuml; &ntilde; &ograve; &oacute; &ocirc;

&otilde; &ouml; &oslash; &ugrave; &uacute; &ucirc;

&uuml; &yuml; &#256; &#257; &#274; &#275;

&#298; &#299; &#332; &#333; &#362; &#363;

Zeichensetzung

  1. „Deutsche Anführungszeichen“ (99-unten, 66-oben)
  2. Deutscher Apo’stroph (9-oben)
  3. Schreibmaschinen Apo'stroph
  4. ¿ ¡ « » § ¶ † ‡ • – —


  1. &bdquo;Deutsche Anführungszeichen&ldquo; ''(99-unten, 66-oben)''
  2. Deutscher Apo&rsquo;stroph ''(9-oben)''
  3. Schreibmaschinen Apo&#39;stroph – Für einzelne geht’s auch mit der Taste rechts neben dem Ä.
  4. &iquest; &iexcl; &laquo; &raquo; &sect; &para; &dagger; &Dagger; &bull; &ndash; &mdash;

Zeichen aus dem Bereich Wirtschaft:
™ © ® ¢ € ¥
£ ¤



&trade; &copy; &reg; &cent; &euro; &yen; &pound; &curren;

Tiefstellen: x2 und Hochstellen: x2
Für Quadrat- und Kubikangaben gibt es die speziellen Zeichen ² und ³, die im Gegensatz zu den mit <sub> und <sup> erzeugten Zeichen den Zeilenabstand nicht verändern: m² 10³.


Tiefstellen: x<sub>2</sub> Hochstellen: x<sup>2</sup>
Für Quadrat- und Kubikangaben gibt es die speziellen Zeichen &sup2; und &sup3;: m&sup2; 10&sup3;.

Griechische Buchstaben:
α β γ δ ε ζ


η θ ι κ λ μ ν


ξ ο π ρ σ ς


τ υ φ χ ψ ω


Γ Δ Θ Λ Ξ Π


Σ Φ Ψ Ω


&alpha; &beta; &gamma; &delta; &epsilon; &zeta;

&eta; &theta; &iota; &kappa; &lambda; &mu; &nu;

&xi; &omicron; &pi; &rho; &sigma; &sigmaf;

&tau; &upsilon; &phi; &chi; &psi; &omega;

&Gamma; &Delta; &Theta; &Lambda; &Xi; &Pi;

&Sigma; &Phi; &Psi; &Omega;

Mathematische Symbole:
∫ ∑ ∏ √ –

± ∞≈ ∝ ≡


≠ ≤ ≥ → ×

· ÷ ∂ ′ ″


∇ ‰ ° ∴ ℵ


ø ∈ ∋ ∩ ∪

⊂ ⊃ ⊆ ⊇ ¬

∧ ∨ ∃ ∀ ⇒ ⇔


&int; &sum; &prod; &radic; &ndash;

&plusmn; &infin; &asymp; &prop; &equiv;

&ne; &le; &ge; &rarr; &times;

&middot; &divide; &part; &prime; &Prime;

&nabla; &permil; &deg; &there4; &alefsym;

&oslash; &isin; &ni; &cap; &cup;

&sub; &sup; &sube; &supe; &not;

&and; &or; &exist; &forall; &rArr; &hArr;


x2   ≥   0 true.

  • Um mehrere Leerzeichen anzuzeigen, nimmt man die speziellen &nbsp;-Leerzeichen.
  • &nbsp; sorgt auch dafür, dass die Zeile dort nicht umgebrochen wird, nützlich z.B. für Formeln.


x<sup>2</sup> &nbsp; &nbsp; &ge; &nbsp; &nbsp; 0 true.


Zurück zum Handbuch

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: