Flexikon: Zeichenformatierung


Wie es dargestellt wird Was Sie schreiben

Kursiv, fett, kursiv und fett.
Auch gut für Formeln: F = m a.

''Kursiv'', '''fett''', '''''kursiv und fett'''''. Auch gut für Formeln: '''F''' = ''m'' '''a'''. Achtung! Hierbei verwendet man zwei- und dreifache Apostrophen, keine Anführungszeichen!

Ein Zeichensatz mit fester Zeichenbreite für technische Ausdrücke.

Ein Zeichensatz mit fester Zeichenbreite für <tt>technische Ausdrücke</tt>.

Sie können Wörter durchstreichen und unterstreichen.

Sie können Wörter <strike>durchstreichen</strike> und <u>unterstreichen</u>.

Umlaute und Akzente (falls man sie nicht über die Tastatur eingeben kann):

À Á Â Ã Ä Å


Æ Ç È É Ê Ë


Ì Í Î Ï Ñ Ò


Ó Ô Õ Ö Ø Ù


Ú Û Ü ß à á


â ã ä å æ ç


è é ê ë ì í


î ï ñ ò ó ô


õ ö ø ù ú û


ü ÿ Ā ā Ē ē

Ī ī Ō ō Ū ū 





&Agrave; &Aacute; &Acirc; &Atilde; &Auml; &Aring;

&AElig; &Ccedil; &Egrave; &Eacute; &Ecirc; &Euml;

&Igrave; &Iacute; &Icirc; &Iuml; &Ntilde; &Ograve;

&Oacute; &Ocirc; &Otilde; &Ouml; &Oslash; &Ugrave;

&Uacute; &Ucirc; &Uuml; &szlig; &agrave; &aacute;

&acirc; &atilde; &auml; &aring; &aelig; &ccedil;

&egrave; &eacute; &ecirc; &euml; &igrave; &iacute;

&icirc; &iuml; &ntilde; &ograve; &oacute; &ocirc;

&otilde; &ouml; &oslash; &ugrave; &uacute; &ucirc;

&uuml; &yuml; &#256; &#257; &#274; &#275;

&#298; &#299; &#332; &#333; &#362; &#363;

Zeichensetzung

  1. „Deutsche Anführungszeichen“ (99-unten, 66-oben)
  2. Deutscher Apo’stroph (9-oben)
  3. Schreibmaschinen Apo'stroph
  4. ¿ ¡ « » § ¶ † ‡ • – —


  1. &bdquo;Deutsche Anführungszeichen&ldquo; ''(99-unten, 66-oben)''
  2. Deutscher Apo&rsquo;stroph ''(9-oben)''
  3. Schreibmaschinen Apo&#39;stroph – Für einzelne geht’s auch mit der Taste rechts neben dem Ä.
  4. &iquest; &iexcl; &laquo; &raquo; &sect; &para; &dagger; &Dagger; &bull; &ndash; &mdash;

Zeichen aus dem Bereich Wirtschaft:
™ © ® ¢ € ¥
£ ¤



&trade; &copy; &reg; &cent; &euro; &yen; &pound; &curren;

Tiefstellen: x2 und Hochstellen: x2
Für Quadrat- und Kubikangaben gibt es die speziellen Zeichen ² und ³, die im Gegensatz zu den mit <sub> und <sup> erzeugten Zeichen den Zeilenabstand nicht verändern: m² 10³.


Tiefstellen: x<sub>2</sub> Hochstellen: x<sup>2</sup>
Für Quadrat- und Kubikangaben gibt es die speziellen Zeichen &sup2; und &sup3;: m&sup2; 10&sup3;.

Griechische Buchstaben:
α β γ δ ε ζ


η θ ι κ λ μ ν


ξ ο π ρ σ ς


τ υ φ χ ψ ω


Γ Δ Θ Λ Ξ Π


Σ Φ Ψ Ω


&alpha; &beta; &gamma; &delta; &epsilon; &zeta;

&eta; &theta; &iota; &kappa; &lambda; &mu; &nu;

&xi; &omicron; &pi; &rho; &sigma; &sigmaf;

&tau; &upsilon; &phi; &chi; &psi; &omega;

&Gamma; &Delta; &Theta; &Lambda; &Xi; &Pi;

&Sigma; &Phi; &Psi; &Omega;

Mathematische Symbole:
∫ ∑ ∏ √ –

± ∞≈ ∝ ≡


≠ ≤ ≥ → ×

· ÷ ∂ ′ ″


∇ ‰ ° ∴ ℵ


ø ∈ ∋ ∩ ∪

⊂ ⊃ ⊆ ⊇ ¬

∧ ∨ ∃ ∀ ⇒ ⇔


&int; &sum; &prod; &radic; &ndash;

&plusmn; &infin; &asymp; &prop; &equiv;

&ne; &le; &ge; &rarr; &times;

&middot; &divide; &part; &prime; &Prime;

&nabla; &permil; &deg; &there4; &alefsym;

&oslash; &isin; &ni; &cap; &cup;

&sub; &sup; &sube; &supe; &not;

&and; &or; &exist; &forall; &rArr; &hArr;


x2   ≥   0 true.

  • Um mehrere Leerzeichen anzuzeigen, nimmt man die speziellen &nbsp;-Leerzeichen.
  • &nbsp; sorgt auch dafür, dass die Zeile dort nicht umgebrochen wird, nützlich z.B. für Formeln.


x<sup>2</sup> &nbsp; &nbsp; &ge; &nbsp; &nbsp; 0 true.


Zurück zum Handbuch

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: