Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Erworben

Englisch: acquired

1 Definition

Erworben bedeutet in Bezug auf eine Erkrankung, dass sie sich nach der Geburt entwickelt, d.h. erst im weiteren Verlauf des Lebens auftritt.

Das Gegenteil von "erworben" ist "angeboren".

2 Hintergrund

Der Begriff "erworben" als Antonym zu "angeboren" ist insofern unscharf, als dass er sich allein auf den Zeitpunkt des Auftretens, nicht auf die Kausalität einer Erkrankung bezieht. So können sich auch genetische Schäden, die bereits bei der Geburt vorhanden, also "angeboren" waren, erst im späteren Leben manifestieren. Dann handelt es sich aber streng genommen nicht um eine "erworbene" Erkrankung.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4 ø)

1.509 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: